Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ins Gesicht geschaut

März 14 @ 18:30 - 21:30

Ins Gesicht geschaut

Wer ist mein Gegenüber? Was sehe ich in ihm? Wie wirkt es auf mich?

In welchem Licht wir andere Menschen sehen, hängt maßgeblich davon ab, welche Erfahrungen wir gemacht haben und wie wir auf uns selbst schauen.

Das jahrtausendealte Wissen der Gesichtleser kann uns eine objektivere Sicht auf die Dinge geben und uns anhand von Analysen einen neutralen Blick auf das Gegenüber gewähren. Das unterstützt uns in der Erreichung unserer Ziele und dem Erlangen von Erfolg. Geschäftliche Beziehungen und Freundschaften zu Menschen können an Tiefe gewinnen und mit Vertrauen und gegenseitigem Verständnis genährt werden. Schlussendlich macht Gesichtlesen großen Spaß und verbannt sämtliche Langeweile aus unseren Leben.

Der Vortrags-Workshop am 14. März 2019 beschäftigt sich einerseits mit der individuellen Wahrnehmung, entsprechender Wirklichkeit und einzelnen Wahrheiten. Andererseits wird die Herangehensweise der Gesichtleser beleuchtet. Subjektivität wird mit Objektivität verbunden und die Teilnehmer haben die Chance, eine neutrale Perspektive auf ihr Gegenüber zu erhalten.

Anne Fierhauser als Gesichtleserin und Soft-Skill Trainerin führt gemeinsam mit Jens Faber-Neuling als Autor, Mentalcoach und Gründer des GIE-Instituts durch den Abend. Ein Abend der persönliche Erfahrungen, andere Blickwinkel, praktische Herangehensweisen und die ein oder anderen AHA-Erlebnisse mit sich bringen wird.

Wann: 14. März – 18:30 Uhr – 21:30 Uhr
Wo: Raum Frankfurt am Main

Kosten: 38 Euro

Anmeldung: persönliche PN / info@gie-institut.de oder afierhauser@tortuga-coaching.de

Details

Datum:
März 14
Zeit:
18:30 - 21:30