Mittendrin ist nicht genug / 1 posts found

Die Lust am Ausdruck über die Sprache

Sprache als Ausdruck. Gesprochen und geschrieben. Ein großer Teil meiner Leidenschaft für den Ausdruck durch Sprache bezieht sich auf das Schreiben. "Etwas" zu beschreiben und den Leser zum Inhalt führen, wie in meinen Sach- und Fachbüchern. Und auch das Schreiben als Kanal in Form von Texten, Essay, Aphorismen und Gedichten machen einen großen Teil meiner Liebe dazu aus. Auch durch das Schreiben von Gedichten oder "Seelentexten" befinden wir uns auf einer Forschungs- und Entdeckungreise. Wir können uns Antworten holen und Geschehenes verarbeiten. In meinem Buch -Mittendrin ist nicht genug- erschienen im Wiesenburg Verlag, findest Du einige dieser Texte von denen [...]