Wahrnehmung und der Dank dafür

Wahrnehmung

„Als ich begann wahrzunehmen mit wie viel ich gesegnet bin, hat sich mein ganzes Leben verändert.“

Willie Nelson

Wundergasse

Eindrücke und Erkenntnisse aus und vom SEIN.

Diese kleine Gasse durch die ich auf Korfu gegangen bin, spiegelt genau das wieder.

Es ist schon alles da!

Nehme ich es wahr oder nicht?

Die Elemente sind schon alle vorhanden.

Wir brauchen sie nur bewusst wahrzunehmen und dankbar dafür zu sein.

Das Zauberhafte in Allem entdecken

Und wenn wir genau hinsehen, unsere Sinne schärfen, gibt es immer etwas Schönes wofür wir dankbar sein dürfen. Ob groß oder klein, schwarz oder bunt, schnell oder langsam.

Das Meer, die Berge, der Wald, das flache Land, die Natur birgt immer Wunder in sich und für uns und unsere Herzen.

Das Wesentliche erkennen und leben ist vielleicht der Sinn unserer Entwicklung.

Wieviel Platz in meinem Herzen und in meinem Kopf gebe ich Dingen die mich weiterbringen, und dem was mich nicht glücklich macht?

Der bewusste Blick, die Wahrnehmung für genau dieses zu schärfen bringt uns Glück, das Glücklichsein in allen Lebensbereichen.

Daher lohnt es sich auch sein Bewusstsein zu trainieren, um genau wie im Sprichwort, den Wald vor lauter Bäumen (wieder) zu sehen.

Die Wahrnehmung, der Schritt in diese Veränderung. Unabhängig in welchen Lebensbereich, der Blick auf und die Sicht für das Wesentliche ist entscheident.

Erkenntnisse gewinnen und diese in sein Leben zu integrieren. Hierbei unterstützt mit Impulsen, Inspirationen und Methoden die Bewusstseinstrainerin, der Bewusstseinstrainer.

Die Elemente, die universellen Gesetzmäßigkeiten helfen und dienen uns beim Verstehen zu Erkenntnissen und bringen uns so mehr Leichtigkeit und Liebe in unser Leben, in unseren sogenannten Alltag.

Einen tollen Sommer wünsche ich Dir noch! Hab eine schöne Zeit!

Dein Jens Faber-Neuling

Wunderbare Zeit

Bewusstseinstrainer, Mentalcoach und Autor

Hast Du schon mein Buch GLÜCK IST EINE ENTSCHEIDUNG?

Du kannst es direkt bei mir ordern über j.faber-neuling@web.de, oder über den Buchhandel.

www.gie-institut.de

www.jensfaberneuling.de

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.