Leichter Leben mit Vertrauen

Selbstvertrauen, die Zuversicht in die eigenen Fähigkeiten – und Fremdvertrauen in andere Menschen – und das Vertrauen zu alledem was ist.

Haben wir davon reichlich, ist alles einfacher.

Menschen mit Vertrauen sind generell entspannter, ausgeglichener und haben weniger Angst in verschiedenen Lebenssituationen.

Ständiges Misstrauen und der übermäßige scheinbare Wunsch nach Schutz vor Entäuschung lässt eher vereinsamen als glücklicher werden.

Zuviel Naivität und blindes Vertrauen sind natürlich nicht dienlich. Alle Extreme bringen uns aus dem Gleichgewicht.

Ein Grundvertrauen für und in das Leben hilft uns ins Wohlbefinden zu kommen.

Hier meine ich das Vertrauen in das Leben generell, in die Natur, in den Rhythmus von allem was ist. Das Leben ist schon so alt und erfahren, es setzt sich immer durch. Das schenkt uns vertrauen.

Dein Urvertrauen gibt Dir Deine Sicherheit! Und am Ende wird das Ergebnis immer und immer wieder Leben sein.

Das Leben ist immer eins mit alledem was ist. Und wenn Du einmal zweifelst, lass Dir vor Deinem geistigen Auge den Satz erscheinen:

„Auch diese Zeit geht einmal vorüber“

Dieser Satz erinnert Dich daran, dass morgen wieder die Sonne aufgeht und das es ein Oben gibt, wenn es sich gerade mal wie ein Unten anfühlt. Es ist immer alles da! Schärfe Deine Wahrnehmung!

Vertaue auf das Leben, vertraue Dir!

Dein Jens Faber-Neuling

Mentalcoach, Bewusstseinstraier und Autor

GIE-Institut für Potentialentfaltung und Bewusstseinserweiterung

Wir haben das Bewusstseinstraining – Deine 100 Tage Meisterschaft – erweitert.

Jetzt inkl. der Workshops:-

  • Freischreiben“
  • „Du hast etwas zu sagen !“

Hier geht es zur Info und Anmeldung

Unterstütze bitte auch unsere Aktion #walderhalt hier

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.