Hier finden wir wahrscheinlich das Wesentliche!?

Das Wesentliche

Viele Menschen haben viele Probleme. Ein Grund dafür ist, sie beschäftigen sich mit vielen Dingen, Umständen und Menschen und machen deren Probleme zu ihren.

Ein Zauberwort, das hier helfen kann heißt, wesentlich .
Das Wesentliche.
Sich „nur“ mit dem Wesenlichen zu beschäftigen bedeute sich damit zu beschäftigen, um das es wirklich geht.
Nicht weniger und nicht mehr.
Hört sich einfach an? Ist es auch.

Bedeutet aber nicht gleich, dass es auch immer leicht ist. Genauer gesagt, es heißt nicht, dass es jedem leicht fällt.

Dinge, Gewohnheiten zu ändern, wegzulassen, anders zu denken, ist nicht für jeden ein Einfaches.

Was ist denn nun das Wesentliche im Leben?

Das Wesentliche ist dem Wesen entsprechendes. Also Deinem Wesen entsprechend.
Und der 1. Schritt zum Wesentlichen ist es sich zu beantworten, was das denn für einen selber wirklich ist.

Dein Wesentliches, was ist das? Was brauchst Du, Dein Wesen um glück lich zu sein, um Du zu sein?

In unserem Training D100TM geht es auch genau darum. Hier nehmen wir uns auch die Natur zur Hilfe, das Wesenliche zu sehen und oder herauszufinden. Achtsamkeit und die Wahrnehmung können wir gut in der Natur „schulen“.

Nimm Dir einmal die Zeit, eine besinnliche Stunde um für Dich, Dein Wesentliches herauszufinden, falls Du es nocht nicht getan hast.

Viel Freude und Erfolg dabei!
Und wenn Du Fragen dazu hast, sende mir einfach eine Nachricht.

Beste Grüße
Dein
Jens Faber-Neuling
Mentalcoach, Bewusstseinstrainer und Autor

www.gie-institut.de

www.jensfaberneuling.de


Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.