Besser verstehen, weniger Konflikte!

Besser verstehen, weniger Konflikte!

Wenn der Andere sich verstanden fühlt, ist er bei uns“
Wenn wir wissen wie der Gegenüber von uns tickt, ist uns, für unser Verständnis schon viel geholfen.

Wenn wir darüber hinaus noch wissen, wie wir selber wirklich ticken, dann um so mehr.

Wir Menschen sind so unterschiedlich und doch so gleich.  Wir sind sind so weit entwickelt,  und dennoch agieren und regieren wir in vielen Fällen wie vor tausenden von Jahren.

Wir allen streben nach dem Gleichen! Wir möchten Glück, Liebe und Anerkennung und dennoch sind wir speziell und unterschiedlich. Wir sind einfach Typisch, zum  Beispiel männlich, oder weiblich, Introvertiert oder extrovertiert.  Und immer auch visuell, auditiv, fühlend denkend und begreifend oder, oder, … . Alles mal mehr, mal weniger.

Wissen wir, wie wir wirklich selber sind, dann ist es in vielen Situationen einfacher. Wissen wir auch um den Anderen, gehen uns auch hier immer  mehr und schneller die Lichter auf und wir erkennen, wie es einfacher gehen kann, Verständnis zu haben und wir können auch entsprechend agieren und oder reagieren.

Verstehen, den Sinn erkennen, das Wesentliche sehen.

Das spart Zeit und überflüssige Energie, die wir an anderer Stelle zur Verfügung haben. Viele Menschen opfern viel Lebenszeit für Dinge und Handlungen, die sie weder weiterbringen noch gut tun, sondern meißt das Gegenteil.

Dabei ist es nicht so schwer, sich auf den Kern zu konzentrieren, auf das worum es wirklich geht. Und das dann auch  herauszufiltern und Überflüssiges auszublenden, loszulassen, wegzulassen.

Viele Menschen wissen nicht warum sie „gegen Windmühlen“ ankämpfen, wenn man sie direkt danach fragt. Aber sie tun es kontinuierlich.

Der Blick – der Durchblick und der Durchmarsch kann hier helfen.

Wirchtig ist die Reihenfolge und es ist einfach, genau wie das Laufen, wenn wir es dann können. Ein Fuss vor den anderen, bei Abweichungen kommen wir ins Straucheln.

Das Schöne an den Lebensprinzipien ist es, sie sind total einfach. Und wenn wir sie be-folgen sind wir glücklich, weil wir im Wesentlichen sind. Das heißt nicht, dass es immer leicht für uns ist, aber einfach, wenn wir es erkennen.

„Immer wenn Du lachst, stirbt auf der Welt ein Problem!“

Deine Eintrittskarte, lache und die Welt verändert sich in diesem Moment!

Einfach ist einfach, wenn wir es tun!

Was wirst Du tun?

Ob Du diese Themen hier weitergeben willst als Coach, Trainer, Lehrer, Therapeut oder änliches, oder Du diese einfach mitnimmst und Sie verwendest und weitergeben möchtst, dann, lege ich Dir die Ausbildung zum Mentalcoach und BewusstseinestrainerIn ans Herz.  Ja, und vielleicht lernen wir uns hierüber einmal auch persönlich kennen. Es würde mich freuen!

Eine wunderbare Herbstzeit wünsch ich Deinen Lieben und Dir!

Dein

Jens Faber-Neuling

Hast Du schon meine Bücher ?

HIER unsere aktuellen Eventtermine!

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.